Saflorblüten

Saflorblüten als falscher Safran

Wer sich den teuren Safran auf einem Basar dieser Welt kauft, kommt in der Regel mit den wunderschönen Saflorblüten nach Hause. Auf den ersten Blick sehen die Saflorblüten wie Safran aus. Aber eben nur auf den ersten Blick. Nichts desto trotz können die Saflorblüten dort verwendet werden, wo echter Safran zum Einsatz gekommen wäre. Und dann gibt es noch eine Gewürzmischung aus Georgien - Imeretischer Safran. Diese Gewürzmischung besteht zu gleichen Teilen aus getrockneten Saflorblüten, Benediktenkraut und Tagetes erecta.

Getrocknete Saflorblüten als essbare Blüten

Die leuchtend rote Farbe der Saflorblüten ist eine Bereichung für unser Sortiment an essbaren Blüten. In Kombination mit den getrockneten Rosenblütenblättern und unseren Kornblumenblüten PINK entsteht eine wunderschöne und herrlich duftende Blütenmischung.

Saflorblüten oder Färberdistel?

Beides ist richtig. Die Saflorblüten liefern einen hervorragenden natürlichen Farbstoff, was ihnen den Namen Färberdistel einbrachte. Es heißt, dass die Gewänder der buddhistischen Mönche daher ihre Farbe haben.

  • 4,90 €
  • Artikelgewicht 10 g
  • Grundpreis 49,00 € pro 100 g
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

  • Saflorblüten
Verpackung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Benachrichtigung anfordern

* Pflichtfelder

Ähnliche Artikel